Schriftgröße: A A A Drucken Mobile Version





Verkaufspreis:
€ 14,90

Online-Shop

Online blättern

Ski Guide TV

Skihütten

Hüttenromantik

Geselliger Ausklang eines gemütlichen Skitags

Hütten Top-Tips Teil IV

Leogang: Asitz Bräu +Alte Schmiede
An der Bergstation der Asitz-Kabinenbahn entstand Ende 2011 mit dem Asitz Bräu Europas höchster Braugasthof. Dafür wurden zwei historische bayrische Brauereien ab- und wieder aufgebaut. Ein Bierpalast mit Stimmungsgarantie, direkt im Skicircus Saalbach-Hinterglemm. Schon Tradition hat die „Alte Schmiede“ daneben, beides gehört wirtschaftlichzum Luxushotel Krallerhof.
www.krallerhof.com

 

 

Saalbach: Pfefferalm
Die Pfefferalm am Reiterkogel zählt zum urigsten, was Österreich so zubieten hat. Im Skigebiet und direkt an der Rodelbahn, bückt man sich automatisch, wenn man die geduckte Hütte mit den überall drapierten alten Skipässen erblickt. Dazu eine offene Feuerstelle mit Kupferkessel und natürlich Hochprozentiges jeder Spielart. Was noch überrascht: Die geniale Homepage. www.pfefferalm.at

 

 

Hohenhaus Tenne

Schladming + Hintertux: Hohenhaus Tenne
Dort wo dieses Jahr die Weltmeister abschwingen, befindet sich die riesige Hohenhaus Tenne direkt an der Planaiabfahrt. Die mehrgeschoßige Hütte ist der ideale Ort für Après-Ski-Party und Disco-Nächte. Wer es etwas ruhiger bevorzugt, kann sich in den beiden unteren Geschoßen Räume für Geburtstagspartysoder Privatfeste anmieten. Das „Original“ macht direkt am Ausgangspunktdes Hinteruxer Gletschers Dampf.
www.hohenhaustenne.com

 

 

Lürzer Alm

Lürzer Alm
In der urig anmutenden Lürzer Alm in Obertauern kommt jeder auf seine Kosten: Von beliebten Après-Ski-Festen und andere Partyevents, gemütlichen Runden am offenen Kamin bis hin zum Abendessen À la carte wird für jeden Geschmack etwas geboten.
www.luerzer.at/de-almhuette-obertauern.htm

 

Share |